Jugend Badminton4a

 

Zum ersten Mal wurde am 9. Mai ein Freundschaftsspiel der Jugend-Badminton-Abteilungen Schwebda und Oberdünzebach veranstaltet.

Gespielt wurde in Oberdünzebach,  jeweils zwei Sätze bis 15 Punkte. Außer dieser Änderung der Zählweise war die Begegnung wie ein offizielles Ligaspiel aufgebaut, so dass
2 x Herrendoppel, 1x Damendoppel, 3 x Herreneinzel, 1 x Dameneinzel und 1 x Mixed gespielt wurden.

 

 

Jugend Badminton3

Jugend Badminton2

 

 

Ein großes Kompliment geht an unsere Mädels, denn sie haben alle Spiele mit zwei Sätzen gewonnen! Aber auch unsere Jungs haben sich tapfer geschlagen, so dass spannende Begegnungen zwischen den beiden Teams zu sehen waren.

Im Ergebnis hatte der TV Oberdünzebach mit 9:7 Sätzen den Schläger etwas weiter vorn. Für das Rückspiel im Herbst in der eigene Halle ist natürlich ein Sieg angesagt!

Es ist schön zu sehen, dass junge Leute ein so faires Spiel mit viel Freude durchführen und jetzt schon richtig Lust auf das Rückspiel haben!

Jugend Badminton1

 

 

Für den TV Schwebda spielten im Bild hinten: Paul Hesse, Nils Schleuchardt, Philipp Mangold, Nico Vaupel.
vorne: Tasia Schindewolf, Antonia Kirsten, Till Spannknebel.